Zucchini Burger

von Klaus Bernau  ,     

Dezember 12, 2015

0.0
  • Zubereitung: 20 min.
  • Kochzeit: 1 std.
  • 20 min.

    1 std.

    1 std. 20 min.

  • Menge: Rezept für 24 Stk.

Zutaten

900g Zucchini (ca. 8 grosse)

2 grosse Eier

2 Hände voll frische Kräuter (Minze, Dill & Petersilie)

110g Mandelmehl

150g Feta Käse zerkleinert

1 TL Kreuzkümel

1 TL Meersalz

1 TL schwarzer Pfeffer

3 EL Olivenöl / Kokosöl

Zubereitung

Zucchini waschen, Enden abschneiden und fein Reiben.

Die fein geriebene Zucchini in ein Sieb geben, mit Salz bestreuen und min. 10 Minuten (besser 1 Stunde) über dem Abguss abtropfen lassen.

Die Zucchini in ein Küchentuch geben und die restliche Flüssigkeit herauspressen. In einer grossen Schüssel die Eier schlagen und vorzu die Zucchini, die Kräuter, Kreuzkümmel, Mandelmehl, Feta, Salz und den Pfeffer dazu geben. Alles gut durchmischen und dann für 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Forme kleine Burger und brate sie mit etwas Kokosöl in einer Bratpfanne auf jeder Seite ca. 5 Minuten, bis sie goldbraun sind. Auf Haushaltspapier legen und das Öl etwas abtupfen. Heiss oder kalt servieren.

00:00

0 Bewertungen

Alle Felder sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.