Tiramisu ohne Ei

von Celly_Kocht  ,   ,   

Januar 15, 2018

0.0
  • Zubereitung: 1 std.
  • Kochzeit: 31 min.
  • 1 std.

    31 min.

    1 std. 31 min.

  • Menge: 6 Portionen

Zutaten

300g Löffelbiskuits

350g Mascarpone

300g Schlagsahne

100g Zucker

2-3 Päckchen Vanillezucker

Kakao

kalten Espresso

Zubereitung

1. Espresso kochen und leicht süßen.

2.Sahne in eine Schüssel geben und sie schlagen mit der Hälfte des Zuckers.

3. Mascarpone in eine neuen Schüssel geben, mit dem restlichen Zucker und Vanillezucker verrühren.

4. Die restliche geschlagene Sahne unter die Mascarponecreme heben.

5. Löffelbiskuits in Espresso leicht tränken. Die getränkten Löffelbiskuits in eine gewünschte Form schlichten.

6. Circa die Hälfte der Creme auf die löffelbiscuits in der gewünschten Form geben. und dies wiederholen. (Löffelbiscuits/Creme/ Löffelbiskuits/Creme)

7. Das hat fertiges Tiramisu über Nacht kalt stellen. Am nächsten Tag, kurz vorm Servieren mit Kakao bestäuben.

Tipp: wenn die Angst hat dass die Creme nicht fest wird, Gelantine darunter rühren.

Rezeptquelle Instagram: celly_kocht

00:00

0 Bewertungen

Alle Felder sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.