Pizza mit Vollkornteig

von Leo Lene  ,   ,

August 9, 2015

5.0 1
  • Menge: 1 Blech

Zutaten

Für den Teig

400 g Weizen Vollkornmehl

200 ml Wasser lauwarm

30 g Hefe frisch

1 TLSalz

3 ELOlivenöl

1 Ei

Belag

Tomaten

Basilikum

Zwiebeln

Käse

Gemüse, Parmaschinken u.s.w. nach Belieben

Zubereitung

Hefe in 100ml Wasser bröckeln verrühren, bis sie sich aufgelöst hat.

Dann 100g Mehl dazugeben und verrühren.

Nun ca. 10 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen.

Anschließend Salz, Öl, Ei und weitere 100g Mehl dazugeben und alles miteinander verrühren.

Dann das restliche Mehl und 100ml Wasser dazugeben und nochmals kräftig verrühren.

Nun abdecken und an einem warmen ruhigen Ort ca. 60-90 Minuten gehen lassen, bis das Volumen des Teigs sich etwa verdoppelt hat.

Für die Soße:

Tomaten pürieren

Angedünstete Zwiebeln dazu geben, Basilikum dazu geben und nochmals pürieren.

Alles kräftig würzen!(Oregano, Knobi, Salz, Pfeffer u.s.w.)

Auf den Pizzaboden geben, Käse darüber streuen und nach Wahl belegen

Bei 200 Grad backen, bis die Pizza schön durch aussieht.

Der Boden geht ziemlich auf! Wenn ihr es schafft, den Teig sehr dünn zu machen, reicht es vermutlich auch für mehr als ein Blech.
Falls ihr nur 1 Blech macht, nicht an Soße sparen (zumindest ist sie bei mir etwas eingezogen)

00:00

1 Bewertung

Je

Januar 16, 2017

Held

Alle Felder sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.