Moussaka

von Klaus Bernau  ,   ,   

Dezember 14, 2015

4.0 1
  • Zubereitung: 30 min.
  • Kochzeit: 30 min.
  • 30 min.

    30 min.

    1 std.

  • Menge: 6 Portionen

Zutaten

250g Aubergine

250g Blumenkohl

3 Knoblauchzehen

Etwas frischen Pfeffer & Salz

400g Hähnchenbrust, mundgerecht geschnitten

250g Süßkartoffel

50g fettarmen Käse, gerieben

2 Zwiebeln

250g Hüttenkäse

125g fettarmen Joghurt

Petersilie, feingeschnitten

Zimt

Zubereitung

1 – Heize den Ofen auf 190° C vor.

2 – Nimm eine Schale zur Hand und vermische darin den Hüttenkäse, Joghurt, Petersilie und Pfeffer.

3 – Schneide die Zwiebeln, Hähnchenbrust und Knoblauchzehen.

4 – Erhitze eine beschichtete Pfanne mit etwas Olivenöl und brate die drei Zutaten darin. Je nach Geschmack kannst du das Ganze mit etwas Zimt würzen.

5 – Gib den Pfanneninhalt dann in eine Auflaufform und gieß die Hälfte der Hüttenkäse-Mixtur darüber.

6 – Schneide die Aubergine in dünne chipsförmige Stücke und würze sie mit etwas Pfeffer.

7 – Verteil sie auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech und backe sie für ca. 25 Minuten im Ofen.

8 – Koche den Blumenkohl und die Süßkartoffeln.

9 – Verteil die Aubergine und Blumenkohl in Schichten auf dem Hähnchenmix in der Auflaufform.

10 – Gib die restliche Joghurt Sauce darüber.

11 – Verteil die Süßkartoffel auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech und streu den Käse darüber.

12 – Stell die Auflaufform und das Backblech für 30 Minuten bei 190° C in den Ofen.

Die angegebenen Nährwerte sind auf jeweils eine Portion zu berechnen.

00:00

Nährwertangaben

Kalorien201kcal
Protein26g
Fett 2.8g
Kohlenhydrate gesamt13,5g

2 Bewertungen

Nefise Ates

Juni 8, 2016

Süßkartoffel zählen doch nicht zu Low Carb oder?

Sabine Beckers

Februar 8, 2016

Sehr sehr lecker

Alle Felder sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.