Gemüsecurry

von Jense B  ,     

Juli 17, 2017

0.0
  • Zubereitung: 25 min.
  • 25 min.

    25 min.

Zutaten

2 Karotten

1 Paprika

1 Zucchini

150 g Brokkoliröschen

1 kleine Zwiebel

1 TL Olivenöl

Salz & Pfeffer

2 EL Pinienkerne

2 Scheiben Ananas

1 EL Currypulver

100 g Magerquark

75 g Reis

70 ml Gemüsebrühe

Zubereitung

Reis laut Packungsanleitung kochen, Gemüse waschen, ggf. schälen und vom Kerngehäuse befreien, in mundgerechte Stücke schneiden, Zwiebeln kleinwürfeln

Eine Pfanne erhitzen und darin die Pinienkerne unter Bewegung goldbraun anbraten; diese in eine Schüssel geben und beiseitestellen

Öl im Wok erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig braten, Karotten und Paprika dazugeben, 4-5 Minuten braten

und anschließend mit Gemüsebrühe ablöschen.

Das Ganze 5-6 Minuten köcheln lassen, bevor Zucchini und Brokkoli dazukommen

Mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen

Ananas in kleine Würfel schneiden und in den Wok geben, Magerquark und Pinienkerne unterrühren und das Wokcurry zusammen mit dem Reis anrichten

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1
Kalorien580

0 Bewertungen

Alle Felder sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.