Burger auf gesunde Art

von Leo Lene  ,   ,

August 9, 2015

5.0 1

Zutaten

Vollkornbrötchen (oder auch Roggen-Toasties u.s.w)

Salat

Zwiebel

Gurken

Tomaten

Reife Avocado

1 Löffel Creme Fraiche

500 g Hackfleisch

1 Ei

Nach Belieben: Käse

Zubereitung

Zwiebel klein schneiden

Salat, Gurken, Tomaten schnippeln

Avocado zerkleinern und mit einer Gabel oder ähnlichem zu einer gleichmäßigen Masse pürieren

Creme Fraiche unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen (nach Belieben Tomaten reinschneiden)

Hackfleisch würzen, Zwiebeln und Ei unterheben

Hackfleisch zu Burgerfleisch formen und anbraten

Zuletzt den Burger einfach auf das mit Avocadocreme beschmierte Brötchen legen, nach Belieben belegen und dann guten Appetit!

Alternativ auch möglich mit Putenfleisch- es sind keine Grenzen gesetzt 😉

00:00

1 Bewertung

Florian

September 6, 2015

Top! Gerade zubereitet und genossen. Die avicadocreme eignet sich perfekt als alternative zu üblichen saucen.

Alle Felder sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.