Apfelkuchen (ohne zusätzlichen Zucker)

von Leo Lene    

August 9, 2015

0.0
  • Zubereitung: 20 min.
  • Kochzeit: 45 min.
  • 20 min.

    45 min.

    1 std. 5 min.

  • Menge: 1 Kuchen (ca. 26 cm Springform)

Zutaten

150 g (Vollkorn-)Mehl

2 TL Backpulver

4-5 Äpfel

200 g Datteln

2 Eier

100g Butter

Zimt

Wahlweise Rosinen etc.

Zubereitung

Datteln in Wasser einweichen

Äpfel schälen und in Scheiben schneiden/Würfeln

Datteln (ohne das Wasser!) mit Butter und Eiern pürieren

Mehl und Backpulver hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten(wird relativ fest, nach Belieben Zimt hinzugeben)

In eine gefettete Backform den Teig streichen

Mit Äpfeln belegen und kräftig mit Zimt bestreuen

Bei 180 Grad 45-60 Minuten backen

Kann es nur empfehlen den Kuchen auszuprobieren. Nicht direkt nach dem Backen probieren! Deckt ihn nach dem Abkühlen ab und lasst ihn mindestens ein paar Stunden stehen ( wenn er Feuchtigkeit gezogen hat, wird er noch besser...von Tag zu Tag also leckerer 😉 )

Quelle: https://mutternatur.wordpress.com/2008/05/14/apfelkuchen-rezept-ohne-zucker/

00:00

Nährwertangaben

Portionsgröße1 Stück (von 12)
Kalorien158

0 Bewertungen

Alle Felder sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.