Apfel-Kirsch-Muffins ohne Zucker

von Leo Lene  ,   

August 29, 2015

5.0 1
  • Menge: 24 Muffins

Zutaten

200 g Vollkornmehl

100g gemahlene Haselnüsse

1 Pck. Backpulver

200g Butter

4 Eier

400 g Soft-Datteln entsteint (Keine Angst, die Datteln schmeckt man überhaupt nicht-für Leute wie mich, die Datteln pur nicht mögen 😉 )

1 Glas Kirschen

2 Äpfel

Eventuell Rumaroma, Schokoraspel etc. nach Wahl

Zubereitung

- Äpfel schälen und klein schneiden

- Butter, Eier und Datteln zu einer glatten Masse pürieren

- Mehl, Haselnüsse und Backpulver einrühren

- Ein wenig vom Kirschwasser unterrühren und die Kirschen, Äpfel unterheben

- Teig in Muffinförmchen füllen und ca. 15-25 Minuten bei 160 Grad backen

Muffinförmchen müssen fast ganz befüllt werden, da der Teig nicht so extrem aufgeht!
Also zu viel Teig rein machen ist hier kaum möglich.

00:00

1 Bewertung

David Kunz

Oktober 16, 2015

Top!

Alle Felder sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.